0
Okt
09
2017

Peter Weck liest aus »War’s das?« mit und zugunsten der Wiener Sängerknaben

Event-Datum: 14.11.2017

Die pointenreichen Erinnerungen des Publikumlieblings

Peter Weck feierte 2010 seinen achtzigsten Geburtstag und macht uns und sich ein besonderes Geschenk. Schonungslos ehrlich und berührend, charmant und pointenreich blickt der Ausnahmekünstler – Schauspieler, Regisseur, Intendant und Talententdecker – zurück auf ein erfolgreiches Leben: berichtet von Kindheit, Krieg und früher Karriere, erzählt Berührendes und Anekdotenreiches aus seinem Werdegang und fängt spannende Vorgänge hinter den Musical-Kulissen ein. In Doppelfunktion als Regisseur und Darsteller prägte er die deutsche Fernsehgeschichte, mit zauberhaften Stoffen wie „Ich heirate eine Familie“ gewann er die Herzen der Zuschauer und ließ die Einschalt-Quoten nach oben schnellen.
Mit seinem unvergleichlich lapidaren Humor und sensiblem Understatement schildert er Kollegen, Familie und Freunde und erinnert sich an einzigartige Momente aus Film und Theater.

Kartenverkauf unter www.muth.at

14.11.2017 – 19.30 Uhr

Muth
Am Augartenspitz 1
1020 Wien