0

Neue Beiträge werden geladen

H_3-85436-351-6.jpg

Nicht vorrätig

Download Cover

Die Glücksbalance

Das magische Dreieck Leben & Arbeit & Zen

Achtung: vergriffen!

Leider ist dieses Buch vergriffen und nicht mehr über den Verlag bestellbar!

Nur wer radikal genug ist, antrainierte Vorstellungen aufzugeben, kann zu neuen Ufern aufbrechen. Deshalb rüttelt der Zen- Meister seine Schüler mit provokanten Fragen auf. Dies ist auch der Ansatz des Trainers Bernd Helge Fritsch. In der „“Glücksbalance““ übersetzt er die uralte Weisheit, die uns im Zen-Buddhismus überliefert wird, in moderne Strategien für den Erfolg im Beruf und im Privatleben. Dabei beschränkt er sich nicht auf die Überlieferungen des Zen, sondern versteht es auch moderne Erkenntnisse, wie z.b. die neuesten Ergebnisse der Glücksforschung an den amerikanischen Universitäten, einzubinden.

Seine magische Formel lautet: „“Verbinde Lebenslust und erfüllte Arbeit mit innerer Achtsamkeit““. Somit bilden Leben, Arbeit und Zen die Eckpfeiler seines Wegweisers zu innerem Glück und äußerem Erfolg. Die „“Glücksbalance““ eröffnet auch Ihnen in leicht verständlicher und humorvoller weise das Tor zur Verwirklichung Ihrer Lebensträume.

ISBN-13: 978-3-85436-351-4 Erscheinungsdatum: 31.12.2002Sonstiges: 2003, 1. AuflageKategorien: Ratgeber, Sachbuch, Signum & Wirtschaft
Über den Autor

Fritsch, Bernd Helge

Die Lebensgeschichte von Dr. Bernd Helge Fritsch zeigt, dass seine Anregungen für Erfolg und Lebensfreude auch umsetzbar sind. Nach erfolgreicher Tätigkeit als Unternehmer und Rechtsanwalt entschied er sich für eine intensive Erforschung der Faktoren des Glücks. Er unternahm ausgedehnte Reisen nach Asien, meditierte in buddhistischen Klöstern und studierte fernöstliche Lebensweisheit. Selbst begeisterter Sportler, setzte er sich gründlich mit Fitness und gesunder Ernährung auseinander. ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden