0

Neue Beiträge werden geladen

Jarosch_Dichand.jpg

2 vorrätig

 17,40 inkl. MwSt.
Download Cover

Hans Dichand

Mit einem Vorwort von Arnold Schwarzenegger und einem Nachwort von Hugo Portisch

 

»Österreichs mächtigster Mann ist ein Geheimnis« meint die Autorin und schrieb die packende, teils überraschende Biografie Hans Dichands. Sie enthält eine Vielzahl bisher unbekannter Informationen. Nicht der wohl populärste österreichische Zeitungsmagnat Dichand steht hier im Vordergrund: Lore Jarosch gewährt vor allem einen sehr persönlichen Blick auf den Privatmann Dichand. Sie berichtet über dessen Lebensträume, Zukunftsvisionen und Hoffnungen; beschreibt einfühlsam den Menschen, der hinter dem Erfolg der »Neuen Kronen Zeitung« verborgen ist. Sensibel und unkonventionell entwirft die Autorin ein treffendes Bild dieses außergewöhnlichen Mannes.

 

ISBN-13: 978-3-85002-458-7Erscheinungsdatum: 30.11.2000Sonstiges: 1. Auflage, 268 Seiten, mit 36 Abb.Kategorie: Biografie
Über den Autor

Lore Jarosch

Lore Jarosch studierte Philosophie, Publizistik und Politikwissenschaft. Des Weiteren ist Lore Jarosch im Hörfunk tätig. Bekannt wurde die in Wien lebende Schriftstellerin durch Veröffentlichungen zahlreicher Beiträge in Literaturzeitschriften und der Publikation vielfacher Bücher, so, unter anderem, durch ihr 1993 erschienene Buch über Wiens Bürgermeister Helmut Zilk. Der Roman »Ich, Elisabeth« war die »literarische Entdeckung« und für ihre Erzählungen erhielt sie ein ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden