1

Neue Beiträge werden geladen

Warenkorb ansehen „Die Bauchtänzerin und die Salafistin“ wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Ich simuliere nur!

Von mathematischen Modellen, virtuellen Muttermalen und dem Versuch, die Welt zu verstehen
Aufgezeichnet von Ursel Nendzig

 

Die Vermessung der Zukunft

Wie lange wird die Warteschlange bei der Gemeinderatswahl? Wie entwickelt sich die Auslastung von Zugstrecken? Wie wird sich die Verbreitung eines Virus durch eine Impfung verändern? Alles lässt sich in ein Modell gießen und simulieren. Das ist die Kernkompetenz von Niki Popper und seinem Team – ihr Kreativort ist die »drahtwarenhandlung«, ein Biotop für Profis aus Mathematik, Simulation und künstlicher Intelligenz. Nicht die Frage nach dem »Wieviel«, sondern nach dem »Warum« treibt sie an. In seinem ersten Buch gibt Simulationsexperte Niki Popper interessante Einblicke in seinen Forscheralltag, erzählt von komplexen Herausforderungen trotz neuester Technologien, skurrilen Aufgabenstellungen, Erfolgen und Misserfolgen – und warum Menschen manchmal Kommazahlen sind.

 

ISBN-13: 978-3-99050-218-1Erscheinungsdatum: 13.06.2022Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Abb., ca. 256 SeitenKategorien: Wissenschaft, Sachbuch
Über den Autor

Niki Popper

Niki Popper, Dr., geboren in Wien, studierte Mathematik und ist Mitbegründer der Firmen »drahtwarenhandlung« und »dwh GmbH«, die durch ihre Pionierarbeit in der Modellierung, Simulation und Visualisierung dynamischer Systeme Bekanntheit erlangten. Seit 2020 Mitglied im COVID-19-Beraterstab des ...

Mehr
Über die Autorin

Ursel Nendzig

Ursel Nendzig, Mag., geboren in Bad Urach/D, absolvierte die Zeitenspiegel-Reportageschule in Reutlingen. Sie ist freie Journalistin, Autorin von Reportagen, Kolumnen und ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden