0

Neue Beiträge werden geladen

scholten_Prag.jpg

Nicht vorrätig

Download Cover

Mein Prag

Erinnerungen an die Stadt meiner Jugend

Achtung: Vergriffen!

Leider ist dieses Buch bereits vergriffen und nicht mehr über den Verlag erhältlich.

Ein facettenreiches Buch über die Stadt an der Moldau. Es erzählt die wichtigsten Ereignisse der Geschichte Böhmens und vor allem Prags. Scholten nennt die bedeutendsten Fürsten, Könige und Kaiser, er stellt die vielen Künstler vor und die Literaten deutscher Zunge. Er fesselt mit Legenden, Märchen und Sagen, die die alten Gemäuer umgeben. Das Buch schildert das Leben der Prager Deutschen mitten im slawischen Umfeld. Im Nebeneinander der beiden Völker erinnert sich der Autor liebevoll seiner »kleinen Prager deutschen Welt«.

ISBN-13: 978-3-85002-336-8Erscheinungsdatum: 31.05.1993Sonstiges: 216 SeitenKategorie: Geschichte
Über den Autor

Gerhard Scholten

Gerhard Scholten wurde 1923 als Sohn einer böhmischen Industriellenfamilie in Trautenau geboren. Erst von den Nazis, dann von den tschechischen Kommunisten politisch verfolgt, konnte er 1947 nach Österreich entkommen. Der Autor zahlreicher Bücher starb 1995 an den Folgen eines ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden