0

Neue Beiträge werden geladen

H_3-85002-422-9.jpg

Nicht vorrätig

Download Cover

»Wir hätten in einem Rosengarten sitzen können«

Liebe und Leid im Hause Habsburg

 

Dieses Buch zeigt die Habsburger, deren Gestalten sehr oft hinter undurchschaubaren Masken verborgen blieben, ganz ungeschminkt und legt dem Leser dar, welche Sorgen und Nöte, welche Vorlieben und Schwächen, aber auch welche zwischenmenschlichen Probleme sie plagten.
Mit einigen von ihnen meinte es das Schicksal gut, sie fanden in den von den Eltern arrangierten Ehen Glück und Zufriedenheit. Dabei waren persönliche Sympathie, ja Liebe kein Aspekt, nach dem dynastische Verbindungen geschlossen wurden. Einzig und allein politische Dimensionen, Landgewinn, wirtschaftliche Besserstellung, Übereinstimmung der Religion oder Allianzen, die durch die privaten Beziehungen leichter zustande kommen konnten, zählten.
Keiner dachte dabei an die beiden Menschen, die ihr Leben miteinander verbringen mussten. Schreckliche Überraschungen standen deshalb auf der Tagesordnung, wenn sich ein hübsches, blutjunges Mädchen bei der Trauung plötzlich einem völlig unattraktiven, ältlichen Mann gegenübersah, mit dem es in den nächsten Stunden das Bett teilen sollte. Und kaum ein Chronist fand sich, der die Gefühle, die Enttäuschungen und die Tränen der Betroffenen aufzeichnete …

ISBN-13: 3-85002-422-8Erscheinungsdatum: 31.12.1997Sonstiges: 1998, 1. AuflageKategorien: Biografie, Geschichte, Sachbuch
Über den Autor

Sigrid-Maria Größing

Sigrid-Maria Größing, Dr. phil., studierte Germanistik und Geschichte in Wien und Salzburg. Sie unterrichtete an höheren Schulen in Deutschland und Österreich; seit 1990 ist sie freie Schriftstellerin. Sie veröffentlichte bislang über 25 Bücher, die in insgesamt acht Sprachen übersetzt wurden, und hielt historische Vorträge in zehn Ländern. Sigrid-Maria Größing lebt in Großgmain bei Salzburg, ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Auszeichnungen: Goldenes Verdienstzeichen ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden