0

Neue Beiträge werden geladen

H_978-3-85002-599-7.jpg

Nicht vorrätig

Download Cover

Znaim

Stadt an der Thaya. Lebendige Vergangenheit

„Eine der vornehmsten landesfürstlichen Städte im Markgrafentum Mähren.“
Matthäus Merian, 1650

Jahrhunderte haben das Bild dieser Stadt geprägt, jenes Zentrums eines uralten deutschen Siedlungsgebietes im Süden Mährens. In Wort und Bild schildert der Autor, Hellmut Bornemann, das wechselhafte Schicksal dieser Grenzstadt zu Niederösterreich, seiner Heimatstadt. Er beschreibt die großartigen Kulturdenkmäler und die landschaftliche Schönheit der Thaya, die tief in das Tal zu Füßen der Znaimer Burg eingebettet ist. In seinem „Spaziergang nach Syrakus“ schreibt Johann Gottfried Seume über die Stadt: „Hier möchte ich wohnen – so lieblich und freundlich ist die ganze Gegend.

Mit einem Vorwort von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

ISBN-13: 978-3-85002-599-7Erscheinungsdatum: 19.03.2007Sonstiges: 1. Auflage 2007Kategorien: Bildband, Geschichte, Reise, Sachbuch
Über den Autor

Hellmut Bornemann

Hellmut Bornemann, Dr., geboren 1922 in Znaim, Studium der Rechte und Betriebswirtschaft, 1962 Promotion, Managementfunktionen in deutschen und internationalen Konzernen, Lehrbeauftragter an der Universität Wien. Zahlreiche Publikationen insbesondere zu Südmähren. 2014 geehrt mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden