0

Benedikt Felsinger

Benedikt Felsinger, Jahrgang 1965, trat 1984 in das Stift Geras ein und wirkt als Seelsorger in den Pfarren rund ums Kloster. Er war ein enger Mitarbeiter von Kräuterpfarrer Hermann-Josef Weidinger und ist an der Weiterführung seines Werkes im Verein »Freunde der Heilkräuter« in Karlstein/Thaya maßgeblich beteiligt. Er folgte ihm auch als Verfasser der »Hing’schaut und g’sund g’lebt«-Kolumne in der »Kronen Zeitung« nach.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden