0

Neue Beiträge werden geladen

© privat

Houchang Allahyari

Houchang Allahyari wurde 1941 in Teheran geboren. Als Jugendlicher kam er nach Österreich, studierte Psychiatrie, arbeitete über 20 Jahre als Psychiater in Strafanstalten und führt heute eine Praxis in Wien. Seit 1970 dreht Allahyari Filme und setzt wiederholt Filme auch in seiner Therapiearbeit ein. 2014 wurde »Der letzte Tanz« (in der Hauptrolle: Erni Mangold) mit dem Großen Diagonale-Filmpreis als bester österreichischer Spielfilm ausgezeichnet.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden