0

Neue Beiträge werden geladen

Norbert Leser

Prof. Dr. Norbert Leser, geboren 1933 in Oberwart im Burgenland, lehrt seit 1980 als Ordinarius für Gesellschaftsphilosophie an der Grund- und Integrativwissenschaftlichen Fakultät Wien. Seit 1984 leitet er das Ludwig-Boltzmann-Institut für neuere österreichische Geistesgeschichte.

Er ist PEN-Club-Mitglied, Präsident des Universitätszentrums für Friedensforschung und Träger zahlreicher Auszeichnungen, u. a. dem Dr.-Karl-Renner-Preis, dem Theodor-Innitzer-Preis und dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse. 1992 wurde er zum korrespondierenden Mitglied der österreichischen Akademie der Wissenschaften ernannt.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden