0

Christopher Long

Christopher Long ist Professor für Architektur- und Designgeschichte an der Universität Texas in Austin. Er forscht, lehrt und schreibt über europäische Architekturgeschichte von 1800 bis in die Gegenwart und ihre kulturellen, intellektuellen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Zahlreiche Publikationen, u. a. über Paul T. Frankl, Josef Frank und das Looshaus.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden