0

Neue Beiträge werden geladen

Ludwig W. Müller

Ludwig W. Müller, geboren 1966 in Innsbruck, studierte Rechtswissenschaften. Nach seinem Gerichtsjahr in Wien kam er vom Rechtsweg ab, wurde professioneller Unterhalter und gastiert seitdem am Wiener Kabarett Niedermair, in der Münchner Lach- & Schießgesellschaft oder etwa an der Berliner Kabarettanstalt. Vor allem für seinen legendären Sprachwitz wurde er u. a. 2008 mit dem Salzburger Stier ausgezeichnet. Ludwig W. Müller lebt als Kabarettist und freier Autor in München.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden