0

Neue Beiträge werden geladen

Klaus Popp

Klaus Popp, Jahrgang 1962, ist Dipl. Sozialpädagoge und seit 1989 Referent, Autor und Berater für Geldreform und Fairconomy. Durch Materialien von Helmut Creutz auf die Chancen gesellschaftlicher Weiterentwicklung aufmerksam geworden, koordiniert er mit dem »Büro Düsseldorf« Aktionen, die zur Verbreitung des zinskritischen Ansatzes beitragen.

Zu seinen Themen gehören: »Vollbeschäftigung und Nullwachstum«, »Marktwirtschaft ohne Kapitalismus?!«, »Voraussetzungen einer umweltverträglichen Ökonomie« sowie »Monetäre Vorraussetzungen für die Nutzung umweltschonender Energie und Technik«.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden