0

Ilse Stahr

Ilse Stahr, Dr. phil., 1946 in Vorarlberg geboren, lebte bis zur Matura in Bregenz. Nach ihrem Psychologiestudium in Salzburg diagnostische und therapeutische Arbeit mit Kindern sowie Beratungstätigkeit im Familienreferat der Salzburger Landesregierung. In ihrer Schulzeit begeisterte sie sich für die Rachmanowa-Bücher und kam später durch Zufall zu einem Teilnachlass der Schriftstellerin. In ihrem Buch zeichnet sie das bewegte Leben der Familie, die zwanzig Jahre in Österreich verbrachte, nach.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden