0

Neue Beiträge werden geladen

Pirchner_Nur_keine_Panik_VS_1D.jpg
 19,95 inkl. MwSt
ZUM E-BOOK Download Cover Leseprobe

Nur keine Panik

Mein Weg zurück ins Leben

»Wenn ich nicht im Scheinwerferlicht stehe«

»Ja, ich leide unter Panikattacken!« Mit diesem Outing vor laufenden »Willkommen-Österreich«-Kameras hat Wolfram Pirchner vor 20 Jahren ganz Österreich verblüfft. Und auch sich selbst. Er hat nicht geplant, öffentlich über seine Krankheit zu sprechen, und dennoch sprudelte es aus ihm heraus. Heute weiß er: Ehrlichkeit sich selbst und seiner Umwelt gegenüber ist der erste Schritt zur Besserung. Seitdem bekam er Tausende Zuschriften von Menschen, die wie er an Panikattacken leiden.

In diesem Buch erzählt er seine ganz persönliche Geschichte: von den anfänglichen Ängsten, an einer  Herzerkrankung zu leiden, und nächtlichen Besuchen im AKH, über die Diagnose Panikattacken und die Leugnung dieser, bis hin zur Selbsterkenntnis und dem schwierigen Weg in die Therapie. Getreu dem Motto »Opfer war ich lang genug« verrät er seine persönlichen Tipps und Tricks, um wieder selbstbestimmt durchs Leben gehen zu können.

ISBN-13: 978-3-85002-867-7Erscheinungsdatum: 22.04.2014Sonstiges: 5. Auflage, 224 SeitenKategorien: Biografie, Ratgeber
Über den Autor

Wolfram Pirchner

Wolfram Pirchner, Mag., geboren 1958, studierte in Innsbruck und Salzburg. Während seines Studiums arbeitete er im ORF-Landesstudio Tirol als Redakteur und Moderator. Nach einem zweijährigen Intermezzo bei SAT.1 Bayern kehrte er zum ORF zurück und moderierte mit Hannelore Veit die »Zeit im Bild«, danach das erfolgreiche Vorabendmagazin »Willkommen Österreich« sowie zahlreiche Samstagabend-Musikshows. Pirchner war Sportchef im ORF Landesstudio Niederösterreich und moderierte bis 2017 die ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden