Neue Beiträge werden geladen

Jun
28
2021

Radek Knapp liest aus »Von Zeitlupensymphonien und Marzipantragödien«

Event-Datum: 12.08.2021

Wie man in 3 Minuten die gute alte Wirklichkeit zurückbringt! Niemand beherrscht das besser als Leute, die nicht von hier sind. Ganz besonders solche, die nicht hier geboren wurden und die hiesige Sprache erlernen mussten. Radek Knapp, Aliosha Biz und Alexander Shevchenko zeigen ob es funktioniert hat. Wenn es uns außer an körpernahen Dienstleistungen besonders an etwas mangelt, dann die gute alte Wirklichkeit. Jeder Künstler oder halbwegs sensible Mensch kann nicht zu lange in einem digitalen Gefängnis aushalten. Wir bieten analoges Sehen, Hören und wahrscheinlich auch Lachen. Alkoholkonsum ist keineswegs verboten. Sogar durchaus erwünscht. Schaut vorbei.

Radek Knapp – Literat
Aliosha Biz – Violine
Alexander Shevchenko – Akkordeon

Infos: kultursommerwien.at

 

12.08.2021 – 18.30 Uhr

Kultur Sommer 2021
Naschmarkt
1060 Wien