0

Neue Beiträge werden geladen

Manuskripteinsendung

Informationen zur
Manuskripteinsendung

Wenn Sie uns ein Manuskript schicken möchten, prüfen Sie erst anhand des Angebots auf unserer Website, ob es thematisch in unser Verlagsprogramm passt. Bitte senden Sie uns keine Manuskripte per E-Mail zu, sondern ausschließlich per Post.

Ihre Manuskripteinsendung enthält folgende Unterlagen:

      – ein Inhaltsverzeichnis/Exposé, in dem Sie Ihr Projekt kurz skizzieren
      – eine biografische Notiz zu Ihrer Person
    – eine Textprobe von ca. 30 Seiten (bitte senden Sie uns nicht das ganze Manuskript)

Für unverlangt eingesandtes Material übernehmen wir grundsätzlich keine Haftung. Schicken Sie uns deshalb niemals Unikate oder Originale, sondern ausschließlich Kopien. Eine Rücksendung unverlangt eingesandter Materialien kann nur erfolgen, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rücksendeumschlag beiliegt.

Die eingesandten Manuskripte werden von unserem Lektorat geprüft und beantwortet. Wir bitten Sie von telefonischen Rückfragen abzusehen, die Entscheidungsfindung kann bis zu drei Monate dauern.

Senden Sie Ihr Manuskript an:

AMALTHEA SIGNUM VERLAG

MMag. Madeleine Pichler
Programm & Lektorat

Am Heumarkt 19 A-1030 Wien

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden