0

Neue Beiträge werden geladen

Astrid Göttche

Astrid Göttche, studierte Kunstgeschichte, Geschichte, Germanistik und Theaterwissenschaft in Wien und Hamburg. Langjährig freie Verlagslektorin, Mitarbeit an kunst- und kultur-wissenschaftlichen Projekten und Ausstellungen, u. a. des Wien Museums, der Schallaburg und der NÖ Landesausstellung 2013. Forscht zur Gartengeschichte Österreichs bzw. Wiener Stadt- und Kulturgeschichte des 19./20. Jahrhunderts. Co-Herausgeberin von »Das Gschwander. Ein legendäres Wiener Etablissement« (2012).

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden