0

Marga Swoboda

Marga Swoboda, geboren 1955 in Düns/Vorarlberg. Nach der "Neuen Vorarlberger Tageszeitung" Übersiedelung nach Wien. Autorin für "Wiener" und "Basta", Redakteurin beim "Kurier" und beim Wirtschaftsmagazin "trend".
Chefredakteurin der "Wienerin". Internationaler Publizistik-Preis Klagenfurt. Seit zwanzig Jahren Portraits, Reportagen für die "Kronen Zeitung" und "Krone bunt". Tägliche Kolumne "Tag für Tag" in der "Kronen Zeitung".
Verstorben am 20. November 2013 in Wien.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden