0

Neue Beiträge werden geladen

Hans Weigel

Hans Weigel, 1908 in Wien geboren, studierte in Deutschland, wo er bis 1932 Fuß zu fassen versuchte. Ab 1933 arbeitete er als Autor für Wiener Kleinkunstbühnen und für das Theater. 1938 emigrierte er in die Schweiz, wo er auch Romane und Novellen verfaßte. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam er als einer der ersten nach Wien zurück. Er wurde bekannt als Schriftsteller, Übersetzer, Journalist, Kritiker und Förderer junger Schriftsteller. Hans Weigel starb 1991 in Niederösterreich.

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden