0

Neue Beiträge werden geladen

Apr
20
2018

BADEN – Zentrum der Macht 1917–1918

Von Jänner 1917 bis November 1918 ist die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k. u. k. Armeeoberkommandos (AOK). Vom Kaiserhaus am Hauptplatz aus macht Kaiser Karl I. Politik, hier empfängt er Staatsgäste und befehligt die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkrieges. Damit erlangen das Kaiserhaus wie auch die Stadt Baden welthistorische Bedeutung.

Die Ausstellung »Baden – Zentrum der Macht 1917–1918« beleuchtet die besondere Rolle der Stadt Baden und Kaiser Karls in den letzten Jahren des Ersten Weltkrieges.

 

21. April bis 4. November 2018
Kaiserhaus Baden, Hauptplatz 17, 2500 Baden
Weitere Infos

 

> Das Buch zur Ausstellung

Rauchensteiner_Baden_3D_LR