0

Neue Beiträge werden geladen

Unbenannt-1
 12,95 inkl. MwSt.
Download Cover

Die Eden

Eine Wiener Zeitgeschichte

Zum 100-jährigen Bestehen der Kultbar

Seit mehr als 100 Jahren ist die »Eden«, Europas älteste Bar, in der Wiener Innenstadt der Tummelplatz für die Vertreter der sogenannten gehobenen Gesellschaft aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Ursprünglich als privater Club für den Adel gegründet, entstand vor allem unter dem legendären Eigentümer Heinz Werner Schimanko die Institution »Eden«. Ihre Geschichte ist die Geschichte ihrer Besitzer – aber vor allem die der Gäste: Ein Spiegelbild der Gesellschaft, der Mode, des Zeitgeistes. In Anekdoten und Erzählungen präsentiert sich dem Leser ein amüsantes und unterhaltsames Sittenbild – menschlich, emotional und spannend. Mit akribischer Recherche, zahlreichen Gesprächen mit Zeitzeugen und der Durchsicht zahlloser Fotos und Gästebücher gehen die Autoren den Legenden auf den Grund und rücken so manche Geschichte ins rechte Licht. Das Eden-Buch erzählt die »reine Wahrheit« über viele namhafte Persönlichkeiten von einst und heute.

ISBN-13: 978-3-85002-767-0Erscheinungsdatum: 23.11.2011Sonstiges: 1. Auflage, 232 Seiten, mit zahlr. Abb.Kategorien: Bildband, Biografie, Geschichte, Sachbuch
Über den Autor

Christian Reichhold

Christian Reichhold, in Wien geboren, praktizierte zunächst bei der »Presse«, dann beim ORF. Als weltreisender TV-Gestalter, Fotograf, Kulturvermittler und Autor, berichtet er seit 30 Jahren über die schönen Seiten des Lebens. Bekannt ist er vor allem für pointierte ORF-»Seitenblicke« auf die sogenannten Berühmten, Schönen und Reichen. Bei der alljährlichen »Oscar®«-Verleihung in Hollywood versucht er, auch hinter die Kulissen der Traumfabrik zu schauen. Zuletzt bei Amalthea erschienen: ...

Mehr
Über den Autor

Martin R. Niederauer

Martin R. Niederauer wurde in Burghausen, Deutschland, geboren. Viele Jahre arbeitete er beim »Kurier« als Interviewer mit dem Schwerpunkt Kultur- und Gesellschaftsberichterstattung. Weitere journalistische Tätigkeit u. a. für »Die Bühne«, »Die Presse« und als Ressortleiter im »U-Express«. Seit 2009 wirft er via ORF »Seitenblicke« auf die Gesellschaft im In- und Ausland und ist der »Eden« seit 2006 als Pressesprecher ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden