0

Neue Beiträge werden geladen

H_3-85002-558-6.jpg
 7,95 inkl. MwSt
ZUM E-BOOK Download Cover

Dietmar Grieser für Kenner

Das Lesebuch

Das Beste aus 30 Jahren vom „begnadeten Erzähler vieler köstlicher Geschichten“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Unternehmen Sie mit Literaturdetektiv Dietmar Grieser einen Spaziergang durch die Kulturgeschichte, durch sein eindrucksvolles literarisches Gesamtwerk. Erinnern Sie sich an Bucherfolge wie „Schauplätze der Weltliteratur“, „Wien – Wahlheimat der Genies“ und „Kein Bett wie jedes andere“ – bis hin zu seinem jüngsten Bestseller „Die böhmische Großmutter“. Dieses Lesebuch bietet gleichermaßen nostalgisches Wiederlesen wie beglückendes Neuentdecken. Das besondere Geschenk für alle, die Dietmar Griesers Werke in einer kompakten Auswahl kennen lernen wollen.

„Ein Buch, das man sich unter den Arm klemmen möchte, um loszufahren und diese terra incognita selbst zu erkunden“
Westdeutscher Rundfunk

„Seine lehrreichen und unterhaltsamen Bücher vermitteln auf unorthodoxe Weise mehr (Literatur-) Geschichtswissen als jede Enzyklopädie und jedes Lexikon.“
News

„Kreuzungen zwischen Reportage und Feuilleton, Egon Erwin Kisch hoch Alfred Polgar. Auf diese beiden bin ich süchtig, also auch auf Dietmar Grieser.“
Hans Weigel im ORF

ISBN-13: 978-3-85002-558-4Erscheinungsdatum: 31.12.2005Sonstiges: 2006, 1. AuflageKategorien: Geschenkbuch, Geschichte, Sachbuch
Über den Autor

Dietmar Grieser

Prof. Dietmar Grieser wurde 1934 in Hannover geboren und lebt seit 1957 in Wien. Der »Literaturdetektiv«, der dem PEN-Club angehört, hat sich mit seinen Bestsellern, welche in mehrere Sprachen übersetzt und etliche davon auch fürs Fernsehen verfilmt wurden, einen Namen gemacht. Zu seinen Auszeichnungen zählen u.a. der Eichendorff-Literaturpreis, der Donauland-Sachbuchpreis, der Buchpreis der Wiener Wirtschaft, den tschechischen Kulturpreis »Artis Bohemiae Amicis« und das Österreichische ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden