0

Neue Beiträge werden geladen

Koller_Dranbleiben_1D_LR
 25,00 inkl. MwSt.
Download Cover Leseprobe

Dranbleiben!

Wie man auf dem roten Teppich bleibt – oder elegant runterkollert

 

Dynamisch und fit à la Koller

80 Jahre und kein bisschen leise … Auf keine Zweite passt dieser Spruch besser als auf die ewig junge Dagmar Koller. Elan und jugendliche Ausstrahlung sind keine Frage des Kalküls, sondern der inneren Einstellung. Was also ist die Formel für ihre »innere Sonne«? Was ist es, das Dagmar Koller so stark macht, das sie lachen lässt, auch wenn ihr manchmal zum Heulen zumute ist? Was nährt ihr Interesse an Mode, treibt sie zu täglichen Fitness-Übungen, hält ihre Freude an zeitgenössischer Kunst und gesellschaftlichen Ereignissen wach? Wofür lohnt es sich, auch mit 80 noch politisch seine Stimme zu erheben, und warum tut sie sich Social Media an? Disziplin, Dankbarkeit, aber auch Durchhänger an den richtigen Stellen sorgen dafür, dass die Grande Dame des Musicals und der Operette auch in reifen Jahren richtig gut unterwegs ist. Begleiten Sie Dagmar Koller auf ihrem abenteuerreichen Parcours durchs Leben und »erlesen« Sie einen Jungbrunnen der besonderen Art!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Dranbleiben!“.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ISBN-13: 978-3-99050-083-5Erscheinungsdatum: 12.11.2019Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Illustr., ca. 160 SeitenKategorien: Biografie, Ratgeber
Über den Autor

Dagmar Koller

Dagmar Koller wurde am 26. August 1939 in Klagenfurt geboren. Sie ist Musicaldarstellerin und glänzte in erfolgreichen Produktionen wie »Der Mann von La Mancha«, »My Fair Lady« und vielen weiteren. Ihre Auslandserfahrung sammelte sie bei den großen Operettengastspielen der Volksoper in Amerika und Japan und bei umjubelten Galaauftritten in Deutschland. 25 Jahre gestaltete sie die ORF-Prominentensendung »Hallo, wie ...

Mehr
Über den Autor

Michaela Ernst

Michaela Ernst ist Journalistin und Autorin und beschäftigte sich mehrfach mit Geschichten rund um das Thema Genuss und Ernährung. Sie unterstütze Haya Molcho bei der Aufzeichnung ihrer »Neni«-Kochbücher und arbeitete als Co-Autorin bei Dagmar Kollers Leitfaden »Die Kunst eine Frau zu sein« mit, die allesamt im Amalthea-Verlag erschienen ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden