0

Neue Beiträge werden geladen

H_3-85002-441-5.jpg

2 vorrätig

 28,00 inkl. MwSt.
Download Cover

Vor Sehnsucht nach dir vergehend…

Der private Briefwechsel zwischen Maximilian von Mexiko und seiner Frau Charlotte

 

Tendenziöse Darstellungen haben die persönliche Beziehung des mexikanischen Herrscherpaares Generationen hindurch entstellt. Vielfach galt die Ehe als gescheitert. Die »schwarze Legende«, die Charlotte »unmäßigen Ehrgeiz«, Maximilian »notorische Untreue« und beiden »außereheliche Kinder« zuschreibt, wurde selbst von seriösen Stellen unbesehen weiter verbreitet.

Der hier erstmals veröffentlichte vollständige Briefwechsel des Kaiserpaares wirft jedoch auf die Beziehung der beiden ein völlig neues Licht. Das bisher unbeachtete Archivmaterial zeigt, wie sehr Maximilian und Charlotte einander vertrauten, wie eng sie in Regierungsfragen zusammenarbeiteten und wie sehr sie sich in Wahrheit in Liebe zugetan waren.

ISBN-13: 3-85002-441-9Erscheinungsdatum: 31.12.1999Sonstiges: 2000, 1. AuflageKategorien: Biografie, Geschichte, Sachbuch
Über den Autor

Konrad Ratz (Hrsg.)

Prof. Dr. Konrad Ratz, Jahrgang 1931, Autor historischer Publikationen, beschäftigt sich seit zwei Jahrzehnten mit Maximilian von Mexiko. Er betreute zahlreiche Ausstellungen in Österreich und Mexiko zu diesem Thema. Er ist Gastprofessor der Universität Guadalajara und hält regelmäßig Vorlesungen an verschiedenen mexikanischen Universitäten. Gemeinsam mit seiner Frau lebt er abwechselnd in Wien und ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden