0

Anna Ehrlich

DDr. Anna Ehrlich ist promovierte Juristin und Historikerin und bietet seit über dreißig Jahren informative und unterhaltsame Führungen in Wien an (www.wienfuehrung.at). Sie widmet sich neben der Religionsgeschichte vor allem den Randthemen der Geschichte, so wie der Sitten-, Medizin- und Rechtsgeschichte. Aus ihren Vorträgen zum Thema „Magie und Erotik am Kaiserhof“ und der Beschäftigung mit der Kunstkammer des Kunsthistorischen Museums in Wien ist der Roman „Szepter und Rose“ entstanden. Ausgezeichnet mit der Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Bronze.
Zuletzt bei Amalthea erschienen: »Wien für kluge Leute« (2011), »Wien für kluge Kinder« (mit Jennifer Faulkner, 2013), »Der Wiener Kongress« (mit Christa Bauer, 2014) und »Wien für coole Kids« (mit Jennifer Faulkner, 2015). anna-ehrlich.com

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden