0

Neue Beiträge werden geladen

c_sc_echt.jpg

1 vorrätig

 19,95 inkl. MwSt.
Download Cover

Am besten echt

Eine kulinarisch-kulturelle Reise ins Hinterland Venedigs


Originalrezepte der »Terra ferma«

Das Hinterland Venedigs, die »Terra ferma«, ist bisher touristisches Niemandsland. Auf mehreren Reisen zwischen Isonzo und Piave haben sich Wolfgang Böck und Günther Schatzdorfer auf den Land- und Dorfstraßen planvoll verirrt. Dabei haben sie verlassene Villen, versteckte Osterie, geheimnisvolle Wälder, satte Almen, erstklassige Weingüter und faszinierende Menschen entdeckt. Weil es »echt« ihre bisher beste gemeinsame Reise war, ist daraus ein Buch geworden. »Am besten echt« ist kein Reiseführer, sondern ein Reise-Verführer mit vielen Originalrezepten der Region.
Dieses Buch ist aber auch die Geschichte von der Freundschaft zweier Männer, die sich im sogenannten besten Alter darauf einlassen, eine Landschaft und ihre Menschen mit kindlicher Neugier zu erforschen und für ihre Leser genussvoll zu erschließen.

ISBN-13: 978-3-85002-706-9Erscheinungsdatum: 10.02.2010Sonstiges: 1. Auflage, 256 Seiten, mit Fotos v. Ferdinand Neumüller, durchgehend vierfarbigKategorie: Kochbuch
Über den Autor

Wolfgang Böck

Wolfgang Böck, geboren 1953 in Linz, Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz, Engagements in Bregenz, Linz, Zürich, am Renaissance-Theater Berlin, am Volkstheater Wien und Theater in der Josefstadt. Bekannt als TV-Polizist »Trautmann«, Auszeichnungen u. a. Skraup-Preis, Kainz-Medaille, ROMY. Seit 15 Jahren Intendant der Schlossspiele Kobersdorf. Zuletzt bei Amalthea erschienen: »Am besten echt« (mit Günther ...

Mehr
Über den Autor

Günther Schatzdorfer

Günther Schatzdorfer, 1952 - 2011, Autor mehrerer Bücher über das Leben in Triest, im Friaul und Veneto, war 2007 »Buchliebling des Jahres« und war Mitglied des PEN-Clubs Liechtenstein. Er lebte als Schriftsteller und Maler in Wien. Zahlreiche Ausstellungen in Österreich und Italien. Verfasste kulinarisch-kulturelle Beiträge für Zeitungen und Zeitschriften und schrieb ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden