0

Neue Beiträge werden geladen

Böck_Habts mich gern_1D_LR
 25,00 inkl. MwSt
ZUM E-BOOK Download Cover Leseprobe

Habt’s mich gern

On the Road. Mein Leben
Aufgezeichnet von Christoph Frühwirth.

 

Unterwegs mit »Trautmann«

Wolfgang Böck ist auf der Bühne wie vor der Kamera ein Vollblutschauspieler – und Publikumsliebling. Aufgewachsen im Spirit der Beat Generation, erlebt er in den 1970ern mit Wolfgang Bauers »Change« die Initialzündung für seine Theaterleidenschaft und ist heute als Darsteller, Intendant und Wienerlied-Sänger einem breiten Publikum bekannt. Gemeinsam mit Christoph Frühwirth begibt sich Oldtimer-Liebhaber Böck in seinem Jaguar auf große Fahrt zu den »Raststationen« seiner Karriere: Bregenz, wo er in den 1980ern in »Einer flog über das Kuckucksnest« debütiert. Wiens Kaisermühlen, das ihm seine TV-Paraderolle als Trautmann und den Titel »Ehrenkieberer« beschert. Das Burgenland, wo er seit 2003 als Intendant der Schlossspiele Kobersdorf spielt und das ihm als privater Rückzugsort dient. Begleiten Sie Wolfgang Böck auf der Fahrt zu diesen und vielen anderen Stationen seines Lebens.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Habt’s mich gern“.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ISBN-13: 978-3-99050-117-7Erscheinungsdatum: 02.10.2018Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Abb., 240 SeitenKategorien: Biografie, Film, Theater
Über den Autor

Wolfgang Böck

Wolfgang Böck, geboren 1953 in Linz, Theater- und Filmschauspieler, besuchte die Höhere Technische Lehranstalt für Maschinenbau, die er aber nicht abschloss. Seine anschließende Schauspielausbildung erhielt er an der Grazer Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Hier schloss er 1976 ab. Sein erstes Theaterengagement war in Bregenz, es folgten Stationen am Landestheater Linz, am Wiener Volkstheater und am Schauspielhaus Zürich. Österreichweit bekannt wurde Böck als »Trautmann« im ...

Mehr
Über den Autor

Christoph Frühwirth

Christoph Frühwirth, Dramatiker und Autor, lebt und arbeitet in Wien. Zehnteiliger Werkblock »Monodrama Reinsberg«, Intendant des »Dorftheater Weinviertel«, Uraufführungen in Graz, Wien und Niederösterreich, ausgezeichnet mit dem Kulturpreis des Landes NÖ und dem Dramenpreis der Akademie Graz/forum stadtpark theater. Publikationen u. a.: »Atlas der österreichischen Weine – Kulturteil«, »ferroArte«, »Handbuch Handwerk«, »Tiroler Wirtshausführer«. Zehnjährige Zusammenarbeit mit Karl Merkatz ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden