0

Neue Beiträge werden geladen

asoziale-kl

Nicht vorrätig

Download Cover

Der Asoziale

Der Asoziale. Seine kompakte, in sich gerundete Gestalt gehört seit mehr als drei Jahrzehnten zum Werk des Künstlers Gottfried Kumpf. Gemalt, gezeichnet und als Skulptur verdichtet  er die Botschaft von der Ausgesetztheit des Privaten, des Fremden unter Seinesgleichen. Dieses Buch erzählt in einem berührenden und kunstvoll ins Bild gesetzten Märchen voll sinnlicher Poesie das Werden eines berühmten Kunstobjektes – des Asozialen.

ISBN-13: 978-3-85002-462-4Erscheinungsdatum: 30.06.2009Sonstiges: 1. Auflage, 90 SeitenKategorien: Belletristik, Bildband, Kunst
Über den Autor

Gottfried Kumpf

Gottfried Kumpf, 1930 in Annaberg/Szb. geboren, lebt heute im Burgenland. Seine Werke werden in Ausstellungen auf der ganzen Welt gezeigt. 1998 wurde die »Kumpf-Therme« in Stegersbach fertiggestellt. Gemeinsam mit Alfred Komarek entstanden mehrere ...

Mehr
Über den Autor

Alfred Komarek

Alfred Komarek, geb. 1945 in Bad Aussee, lebt als freier Schriftsteller in Wien. »Polt muss weinen« wurde 1998 mit dem Glauser-Preis als bester deutschsprachiger Krimi ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden