0

Neue Beiträge werden geladen

Layout 1

Nicht vorrätig

Download Cover

Die Juden und ihr Glaube

Geschichte, Gegenwart und Erkenntnis

Das Standardwerk zum besseren Verständnis der Religion

Ein sinnvoller Dialog zwischen Juden und Christen setzt heute eine hohes Maß an Wissen über die jeweils andere Religion voraus. Und doch fehlt es oft an den fundamentalsten Kenntnissen über die Inhalte und Formen der jüdischen Religion, da diese in ihren äußeren Manifestationen kaum an die Öffentlichkeit tritt. Dieses Buch ist für Juden und Christen gleichermaßen lesenswert: Für Juden deshalb, weil sie zum Großteil in der Schule keinen Unterricht und zu Hause keine Vermittlung jüdischer Eigenart erhalten haben. Für Christen deshalb, weil einem bekannten Spruch nach, man zuerst ein guter Jude sein muss, bevor man ein guter Christ werden kann. Peter Landesmann gelingt bei aller Tiefe und Gründlichkeit eine bemerkenswert kurzweilige Darstellung; er informiert umfassend und detailliert, wobei der ständige Vergleich mit dem Christentum dem christlichen Leser hilft, die Wurzeln des eigenen Glaubens zu erkennen.

ISBN-13: 978-3-85002-807-3Erscheinungsdatum: 16.09.2012Sonstiges: 1. Auflage, 320 SeitenKategorien: Geschichte, Religion, Sachbuch
Über den Autor

Peter Landesmann

Peter Landesmann, Hon.-Prof. DI DDDr., geboren 1929 in Wien, Studien an der Universität für Bodenkultur und Judaistik, Katholische und Evangelische Theologie an der Universität Wien. Im Jahr 2006 verlieh ihm die Universität Wien die Lehrbefugnis als Honorarprofessor für das Fach Judaistik. Er ist ein engagiertes Mitglied der jüdischen Gemeinde. Er verfasste zahlreiche Beiträge in Tages- und Wochenzeitungen. »Die Juden und ihr Glaube« erschien erstmals 1987. Die Ausgabe wurde aktualisiert ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden