0

Neue Beiträge werden geladen

Reichhold_Oescars_1D_LR.jpg
 24,95 inkl. MwSt
ZUM E-BOOK Download Cover Leseprobe

Die Öscars®

Österreich beim wichtigsten Filmpreis der Welt

»Wir sind Oscar®!«

Dieser Satz war in jüngerer Vergangenheit mehrmals auf den Titelseiten österreichischer Zeitungen zu lesen. Nur wenige Sportereignisse lösen eine ähnliche nationale Euphorie aus, doch ist den meisten nicht bewusst, dass »wir« in manchen Jahren sogar mit fünf oder sechs Oscars® ausgezeichnet wurden.

Dieses Buch ist keine Enzyklopädie von Österreichern in der selbst ernannten Traumfabrik: Es erzählt nicht nur, wie es war, sondern auch, wie es gewesen sein könnte. Schließlich hatten die meisten der in Österreich geborenen Filmkünstler im Augenblick ihrer größten beruflichen Erfolge längst andere Staatsbürgerschaften, und nicht wenige von ihnen zerbrachen am Mythos Hollywood, der oft nur nach außen golden glänzt. Betrachtet man diesen nicht nur respektvoll aus der Ferne, sondern beginnt, an der Oberfläche zu kratzen, kommt so manches hervor, was man in der Filmmetropole sonst lieber verbirgt. Und schon bald beginnt man zu begreifen: Hollywood ist nicht bloß ein Stadtteil von Los Angeles, es ist eine Geisteshaltung.

In Anekdotenform bietet dieses Buch einen faszinierenden Blick auf Triumphe und Niederlagen der Österreicher in Hollywood, von der ersten Oscar®-Verleihung 1929 bis in die Gegenwart.

ISBN-13: 978-3-99050-006-4Erscheinungsdatum: 06.09.2015Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Abb., 272 SeitenKategorien: Biografie, Film, Geschichte, Musik, Sachbuch, Theater
Über den Autor

Christian Reichhold

Christian Reichhold, in Wien geboren, praktizierte zunächst bei der »Presse«, dann beim ORF. Als weltreisender TV-Gestalter, Fotograf, Kulturvermittler und Autor, berichtet er seit 30 Jahren über die schönen Seiten des Lebens. Bekannt ist er vor allem für pointierte ORF-»Seitenblicke« auf die sogenannten Berühmten, Schönen und Reichen. Bei der alljährlichen »Oscar®«-Verleihung in Hollywood versucht er, auch hinter die Kulissen der Traumfabrik zu schauen. Zuletzt bei Amalthea erschienen: ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden