0

Neue Beiträge werden geladen

c_gr_mundl.jpg
 9,95 inkl. MwSt.
Download Cover

Ein echter Wiener geht nicht unter

Das Mundl Buch

Die Sackbauer-Saga erstmals als Buch

In seinem »Mundlbuch« erzählt Regisseur Kurt Ockermüller von den bescheidenen Anfängen der ORF-Kultserie »Ein echter Wiener geht nicht unter« im Frühjahr 1975 bis zum Serienende 1979. Mit amüsanten Details und unbekannten Anekdoten zu den Dreharbeiten, den Hintergründen und den Pannen der Schauspieler beleuchtet der Autor ein wesentliches Stück österreichischer Fernsehgeschichte und erzählt die Sackbauergeschichten zum Nachlesen.
Eine Sammlung der bekanntesten Mundl-Sprüche, zahlreiche Fotos, Biografien der Darsteller und alle wesentlichen Daten und Fakten der letzten 35 Jahre ergänzen das Buch.

Kurt Ockermüller setzt mit dem Mundlbuch allen »Echten Wienern« und der riesigen Fangemeinde ein längst fälliges und würdiges Denkmal.

ISBN-13: 978-3-85002-732-8Erscheinungsdatum: 14.11.2010Sonstiges: 3. Auflage, 240 Seiten, mit zahlr. Abb.Kategorien: Geschichte, Satire & Humor, Theater
Über den Autor

Kurt Ockermüller

Kurt Ockermüller, geboren am 8. März 1948 in Wien, studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst sowie Theaterwissenschaften und Philosophie an der Universität Wien. Seit 1969 war er bei diversen nationalen und internationalen Film- und Fernsehproduktionen u.a. als Tonassistent, Kameraassistent, Schauspieler, Aufnahmeleiter und Regieassistent tätig. Seit 1978 ist er als Regisseur - sowohl am Theater (Landestheater Linz und St. Pölten, Theater Ingolstadt u. v. m.) als ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden