Neue Beiträge werden geladen

Spiegelfeld_Pusch_1D_RGB_HR
 30,00 inkl. MwSt.
ZUM E-BOOK Download Cover

Herrschaftszeiten

Johann-Philipps Schlossbesuche

 

»Der Graf ist immer im Dienst!«
Johannes Waldburg-Zeil, Schloss Rohrau

Die TV-Serie »Herrschaftszeiten – Johann-Philipps Schlossbesuche« hat sich 2020 schlagartig in den Olymp der österreichischen Fernsehlandschaft katapultiert. Ein Quotenerfolg jagte den nächsten, und so ist es Moderator Johann-Philipp Spiegelfeld sowie Erfinder und Regisseur Martin S. Pusch ein Herzensanliegen, nun auch die Spitze der Bestsellerlisten zu erklimmen. Als Nachlese der ersten drei Staffeln darf dieses künftige Standardwerk der österreichischen Schlösserkunde in keiner Schloss- oder Privatbibliothek fehlen. Von Tratzberg über Neudau und Altenhof, die Riegersburg und Burg Bernstein bis hin zu Schloss Schenna erfahren Sie Wissenswertes über 17 Schlösser und deren Bewohner:innen, lustige Anekdoten, Hoppalas vom Dreh sowie die besten Sager und Sprüche aus der Sendung. Wenn schon keinen Golden Globe, dann gibt’s zumindest das Goldene Buch.

 

JETZT VORBESTELLEN: Erscheint am 27. Mai 2024

ISBN-13: 978-3-99050-271-6 Erscheinungsdatum: 27.05.2024Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Abb., ca. 272 SeitenKategorie: Geschichte
Über den Autor

Martin S. Pusch

Martin S. Pusch, Mag., geboren in Wien, ist als Gestalter, Regisseur und Drehbuchautor für den ORF tätig. Für die »Seitenblicke« ist er eher hemdsärmelig am glatten Societyparkett unterwegs, mit der Prämisse, die Prominenz etwas weniger ernst zu nehmen, als sie es selbst tut. 2020 Konzeptionierung, Buch und Regie der ORF-Sendereihe ...

Mehr
Über den Autor

Johann-Philipp Spiegelfeld

Johann-Philipp Spiegelfeld, Mag., geboren in Wien, ist Linienpilot, Historiker, Familienvater, Rettungssanitäter, Christ und TV-Star. Mit »Herrschaftszeiten!« hat der wohlerzogene Spross einer ehemals adeligen Familie das Sommerloch im ORF nachhaltig ...

Mehr