0

Neue Beiträge werden geladen

»Ich bin kein Papagei!«

Eine Theaterreise
Zu Ende erzählt von Grischka Voss

 

Der »beste Schauspieler Europas« (»The Times«)

Gert Voss war ein Meister seiner Zunft. Über Jahrzehnte prägte der 1941 in Shanghai geborene Schauspielstar die deutschsprachigen Theaterbühnen zwischen Stuttgart, Bochum, Berlin, Wien und Hamburg. 1986 unter Claus Peymann ans Burgtheater engagiert, wurde er bald zum Publikumsliebling der Wiener. Ob als ikonischer Shakespeare-Held Richard III., Othello oder König Lear, in Rollen von Büchner, Schiller oder Thomas Bernhard – Gert Voss brillierte stets als wandlungsfähiger, vielseitiger Charakterdarsteller.

Mit demselben Tiefgang und Humor erzählt er von seiner Kindheit in China und seinem Theaterleben, von Kollegen und Freunden, von seiner Familie, Glück und Empfindungen. Die letzten Jahre seiner Lebensreise hat seine Tochter Grischka Voss berührend und persönlich zu Ende erzählt.

ISBN-13: 978-3-99050-214-3Erscheinungsdatum: 16.09.2021Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Abb., ca. 320 SeitenKategorien: Biografie, Theater
Über die Autorin

Grischka Voss

Grischka Voss, geboren in Braunschweig, Mitbegründerin und -Leiterin von »das bernhard ensemble«. Seit 2017 Solo-Auftritte als freie Schauspielerin, Autorin und Regisseurin, u. a. im Theater Drachengasse und Dschungel Wien. 2020 Erfolg mit dem Ein-Frau-Stück »Bulletproof«. »Nestroy« 2001, zahlreiche weitere Nominierungen. Sie versteht sich als Geschichtenerzählerin mit starken sozialen ...

Mehr
Über den Autor

Gert Voss

Gert Voss (1941–2014) war einer der größten Schauspielstars seiner Generation. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen prägte er in vielseitigen Darstellungen das deutschsprachige Theater unter Regisseuren wie Claus Peymann, Peter Zadek, George Tabori oder Luc Bondy u. a. am Wiener Burgtheater, dem Berliner Ensemble sowie der Schaubühne in ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden