0

Neue Beiträge werden geladen

Markus_Original-Mayerling-Protokoll_1D_LR.jpeg
 24,95 inkl. MwSt
ZUM E-BOOK Download Cover Leseprobe

Das Original-Mayerling-Protokoll

der Helene Vetsera: »Gerechtigkeit für Mary«

Die bewegende Wahrheit: Alle Details zur Tragödie von Mayerling

Der Tod des Kronprinzen Rudolf und der Baronesse Mary Vetsera stellt noch immer eines der großen Rätsel der österreichischen Geschichte dar. Nie wurde der Fall wirklich abgeschlossen, immer wieder tauchen neue Gerüchte auf, wie der Sohn des Kaisers und seine Geliebte ums Leben kamen. Nun liegt ein Zeugnis vor, das wenige Wochen nach der Tragödie diktiert wurde: die »Denkschrift« von Marys Mutter, Helene Vetsera. Auf 148 Seiten, die hier erstmals im handschriftlichen Original und transkribiert wiedergegeben werden, macht sie deutlich, dass ihre Tochter nicht, wie vom Kaiserhaus verbreitet, Täterin, sondern Opfer war. Sie enthüllt zahlreiche Details der Vorgeschichte sowie die letzten Briefe Marys: »Ich konnte der Liebe nicht widerstehen.«
Georg Markus und Katrin Unterreiner veröffentlichen dieses einmalige Dokument aus der »Kaiserhaussammlung Plachutta« und enthüllen die Geheimnisse der Tragödie von Mayerling.

ISBN-13: 978-3-85002-863-9Erscheinungsdatum: 07.01.2014Sonstiges: 2. Auflage, mit zahlr. Abb., 296 SeitenKategorien: Geschichte, Sachbuch
Über den Autor

Georg Markus

Georg Markus, einer der erfolgreichsten Schriftsteller und Zeitungskolumnisten Österreichs, lebt in Wien, wo er sich als Autor von Sachbüchern und großen Biografien einen Namen machte. Seine Bücher wie Apropos Gestern, Alles nur Zufall?, Unter uns gesagt, Schlag nach bei Markus, Es war ganz anders, Wenn man trotzdem lacht, Die Enkel der Tante Jolesch oder Die Hörbigers führten monatelang die Bestsellerlisten an. In seiner Kolumne Geschichten mit ...

Mehr
Über den Autor

Katrin Unterreiner

Katrin Unterreiner war langjährige wissenschaftliche Leiterin der Schloss Schönbrunn Ges.m.b.H. und Kuratorin des 2004 eröffneten Sisi Museums. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher über die Habsburger, u. a. einer Kaiserin-Elisabeth- und einer Kronprinz-Rudolf-Biografie, und kuratierte u. a. 2008 die oberösterreichische Landesausstellung »Die Habsburger – Menschen, Mythen, Monarchen« in Bad Ischl. Bis 2016 leitete die Historikerin die Kaiserhaussammlung Plachutta. Zuletzt bei Amalthea ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden