0

Neue Beiträge werden geladen

Schober-Bendixen_Tuch-Redlichs_1D_LR
 25,00 inkl. MwSt
ZUM E-BOOK Download Cover Leseprobe

Die Tuch-Redlichs

Geschichte einer jüdischen Fabrikantenfamilie

 

Eine Reise in die Vergangenheit

Als Susanne Schober-Bendixen von ihrer Tante ein Jugendstilalbum mit Familienfotos erbt, ahnt sie nicht, welche Geheimnisse die Geschichte ihrer Familie bereithält. Einer Familie, von der sie fast nichts weiß, wurde doch in ihrer Kindheit nie über die jüdischen Verwandten aus Brünn gesprochen. Sie begibt sich auf Spurensuche, auf Friedhöfen, in Archiven, zwischen Wien und Brünn.

Was sie entdeckt, ist mehr, als sie zu hoffen wagte: Ihre Vorfahren gehörten der einst angesehenen Tuchfabrikanten-Dynastie Redlich an, die über mehrere Generationen die Stadt Brünn, das »Mährische Manchester« der Habsburgermonarchie, geprägt hat. Die Redlichs waren erfolgreiche Unternehmer, sozial denkende Arbeitgeber, Wissenschafter und Kunstmäzene – und hatten mehr als nur eine starke Frau in ihren Reihen.

»Die Tuch-Redlichs« erzählt die ergreifende Geschichte einer Familie, von deren Aufstieg im 19. Jahrhundert über die Verfolgung im Nationalsozialismus bis hin zu den Schatten, die der Holocaust bis heute wirft.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die Tuch-Redlichs“.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ISBN-13: 978-3-99050-080-4Erscheinungsdatum: 15.02.2018Sonstiges: 1. Auflage, mit zahlr. Abb., 208 SeitenKategorien: Biografie, Geschichte, Politik & Zeitgeschichte
Über den Autor

Susanne Schober-Bendixen

Susanne Schober-Bendixen, Dr., geboren 1953 in München, Studium der Veterinärmedizin in Wien, war in der pharmazeutischen Industrie tätig, zuletzt im Vorstand bei Baxter AG in Österreich und in der Industriellenvereinigung Wien. 1997 Verleihung des Staatspreises zur Förderung von Ersatzmethoden zum Tierversuch. Seit 2015 in Pension und auf der Suche nach ihren jüdischen Vorfahren. Sie lebt in ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden