0

Neue Beiträge werden geladen

Horowitz_Tischgespraeche.jpg
 19,95 inkl. MwSt.
Download Cover

TISCHGESPRÄCHE

Über Essen, Trinken und die anderen schönen Dinge des Lebens

Große Künstler aus der Nähe

Für Objektkünstler Daniel Spoerri ist der schön gedeckte Tisch »ein Quadratmeter Kunst«. Er ist einer jener Gäste, die Angelika und Michael Horowitz eingeladen haben, um gemeinsam zu essen, zu trinken und über die schönen Dinge des Lebens zu sprechen und zwar in ihrem Lieblingswirtshaus. Dort, wo Künstler sich wohlfühlen, wo sie sich im besten Sinne des Wortes »gehen lassen können«. Dort, wo sie die meist liebevoll gepflegte Liaison zwischen Koch und Künstler leben. Dort, wo sie für wenige Stunden, das Spiel auf der Bühne, die ihre künstlerische Welt bedeutet, vergessen können.

Das sind meist sehr persönliche Momente. Augenblicke, in denen sie sich öffnen und bereit sind, Einblicke in ihre geheime, private Gefühlswelt zu geben. Tischgespräche. Von TV-Star Christiane Hörbiger und Poetin Friederike Mayröcker, über Bühnen-Grandseigneur Otto Schenk und Pianist Rudolf Buchbinder bis zu dem internationalen Schauspielkünstler Klaus Maria Brandauer und dem Literaten Gerhard Roth, von Journalisten-Legende Hugo Portisch, dem Schriftsteller Robert Menasse bis zu dem vor kurzem zum »lustigsten Österreicher« gewählten Michael Niavarani …

ISBN-13: 978-3-85002-758-8Erscheinungsdatum: 16.10.2011Sonstiges: 1. Auflage, 222 SeitenKategorien: Belletristik, Geschenkbuch
Über den Autor

Michael Horowitz

Michael Horowitz ist Fotograf, Journalist, Schriftsteller und Verleger. Autor von Biografien über Heimito von Doderer, Egon Erwin Kisch und Karl Kraus sowie H. C. Artmann, Otto Schenk und Helmut Qualtinger. Gründer des »Kurier«-Magazins »freizeit«. Zahlreiche in- und aus ländische Auszeichnungen, darunter der »Prix de la Jeunesse« für das Drehbuch »Caracas« bei den Filmfestspielen von Cannes und das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden