0

Neue Beiträge werden geladen

Biltgen_Apfel.jpg
 14,95 inkl. MwSt.
ZUM E-BOOK Download Cover Leseprobe

Und Danke für den Apfel

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Die Menschheitsgeschichte in einem rasanten Schnelldurchlauf

Hat Julius Cäsar mit Brutus Würfel gespielt? Nach wem wurde die Venus von Willendorf gefertigt? Was hat Mona Lisas Mann zu Da Vincis Bild gesagt? Schauspieler und Schriftsteller Raoul Biltgen bittet die Akteure selbst zu Wort. Erfinder und Entdecker, Lenker und Denker, Künstler und Macher sprechen selbst. Ihre Monologe geben Einblick in die großen Momente in ihrem Leben – aus denen dann, später einmal, Geschichte wurde: Menschheitsgeschichte.

Sprachlich brillant, kurzweilig und überraschend präsentiert sich dieses Geschichtsbuch jenseits von staubigen Daten und grauen Fakten

ISBN-13: 978-3-85002-860-8Erscheinungsdatum: 03.11.2013Sonstiges: 1. Auflage, 160 SeitenKategorien: Belletristik, Geschenkbuch, Geschichte, Satire & Humor
Über den Autor

Raoul Biltgen

Raoul Biltgen, geboren 1974 in Luxemburg, absolvierte seine Schauspielausbildung in Wien und war dann Ensemblemitglied am Landestheater Bregenz, anschließend Dramaturg am Theater der Jugend. Seit 2003 arbeitet Biltgen als freier Schriftsteller, Schauspieler und Theatermacher. Neben Kurzgeschichten für diverse Anthologien schreibt er vor allem Theaterstücke, welche bisher in Österreich, Deutschland und Luxemburg gespielt wurden. Biltgen ist Preisträger des niederländisch-deutschen Kinder- ...

Mehr

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden