0
  • 17.11.2017

    Lotte Tobisch liest aus »Alter ist nichts für Phantasielose«

    WEITERLESEN

    17.11.2017

    Barbara Stöckl liest aus »Was wirklich zählt«

    WEITERLESEN

    17.11.2017

    Dietmar Grieser liest aus »Geliebtes Geschöpf«

    WEITERLESEN
  • Mehr Termine

    HINTER DEN BÜCHERN

    Unsere Autoren

    ZU DEN AUTOREN

    Über uns

    Seit 1917 die Adresse
    für Bücher

    Der Name Amalthea steht für die griechische Göttin, welche alle guten und schönen Gaben der Götter und Musen aus ihrem goldenen Füllhorn über die Erde leert. Der Amalthea Verlag wurde 1917 von Dr. Heinrich Studer mit Sitz in Wien, Leipzig und Zürich gegründet.

    1978 erfolgte die Gründung des Zeitschriften- und Buchverlags Signum als Hausverlag der Industriellenvereinigung in Wien. 2002 wurde der Signum Verlag mit Amalthea zur Amalthea Signum Verlag GmbH verschmolzen.

    Weiterlesen

    AKTUELLES

    Der Amalthea
    Verlag berichtet

    ZUM BLOG

    Newsletter

    Bleiben Sie immer auf dem Laufenden